40 Days Prayer

“ …und wenn dann mein Volk, über dem mein Name ausgerufen ist, sich demütigt und zu mir betet, wenn es meine Gegenwart sucht und von seinen bösen Wegen umkehrt, dann werde ich es vom Himmel her hören, ihre Sünden vergeben und ihr Land heilen.“ 2. Chronik 7:14, NeÜ

40-Tage-Gebet, warum?

Was für eine herausfordernde Zeit, in der wir leben.
Wir wünschen uns für unsere Region Erweckung, Wiederherstellung, Veränderung und ein Aufatmen.
Gebet und Fasten sind die wichtigsten Dinge um geistliche Bindungen und Festungen zu lösen und zu zerbrechen.
Die Zahl 40 steht für eine Zeit der Bedrängnis und der Prüfung. Aber ebenso bedeutet sie, nach dieser bestandenen, herausfordernden Zeit, “Veränderung”, die Schönheit hervor bringt.
Unser 40-Tage-Gebet beginnt am 24.02. während der Fastenzeit und endet am 04.04. mit dem Ostersonntag!

Warum auf dem Zuckerhut/Waldenfelswarte?

Schon seit einiger Zeit lag uns der Zuckerhut besonders am Herzen, es ist der höchste Turm im Fichtelgebirge, ein erhobener Ort mit guter Aussicht. Durch die momentane Situation ist es diesmal nicht möglich gemeinsam zu beten. Deswegen war es uns wichtig, dass es derselbe Ort ist, an dem wir uns zum beten treffen.
Lasst uns Gottes Träume für diesen Landstrich in Worte fassen und seine Wahrheit über unserer Heimat aussprechen, proklamieren und segnen!

Einladung: 40-Days-Prayer
Video abspielen
Zuckerhut | 40 Days Prayer

40 Days

Gebet & Fasten

How to Pray

  1. Lobe Gott und gib ihm die Ehre für das was er getan hat und für wer er ist, der Herr über alle Herren.
  2. Lass uns unsere Sünden bekennen.
  3. Bete + Flehe Gott an, wie es ihm wohlgefällt

What to Pray

  • für ein neues Feuer in unserem Herzen
  • für einen Neubeginn, geistliches Aufbrechen
  • für deine Stadt, Politiker, Wirtschaft…
  • Zukunft und Hoffnung…
  • Spreche Gottes Wahrheiten aus
  • für Vergebung, Einheit, Umkehr
  • offene Herzen für Jesus

….. wenn du möchtest, fühle dich frei, unsere Gebetsliste zu verwenden, diese wird dir per WA zugesendet.

Gebet

Ruf mich, dann will ich dir antworten und will dir gewaltige und unglaubliche Dinge zeigen, von denen du noch nie gehört hast. Jeremia 33:3, NLB

Und ihr werdet mich anrufen und hingehen und mich bitten, und ich will euch erhören. Ihr werdet mich suchen und finden; denn wenn ihr mich von ganzem Herzen suchen werdet, so will ich mich von euch finden lassen, spricht der HERR. Jeremia 29:12-14, LUT

Fasten

Fasten, wie ich es liebe, sieht doch vielmehr so aus: Lasst die zu Unrecht Gefangenen frei und gebt die los, die ihr unterjocht habt. Lasst die Unterdrückten frei. Zerbrecht jedes Joch. Jesaja 58:6, NLB

Kleine Aktion:

Schatzsuche auf dem Zuckerhut

Damit die Wanderung zum Zuckerhut abenteuerlich bleibt, schicken wir dich und deine Familie auf Schatzsuche.

40 Days Prayer Waldenfelswarte Zuckerhut

Anmeldung

24. Februar - 4. April 2021

MDMDFSS
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
* Möchtest du nicht der Gebets Gruppe per Handy beitreten, kannst du die zugeschickte Einladung ignorieren oder uns eine kurze Info im Nachrichtenfeld hinterlassen.
0
Tage gebucht
0
Teilnehmer

Wie kann ich mich anmelden?

  • Klicke 2x auf das Wunschdatum (einmal geklickt – blau unterlegt, ein weiteres mal klicken – dunkelblau unterlegt) dann die persönlichen Daten eingeben (mehrere Tage hintereinander können auf einmal gebucht werden, für mehrere einzelne Tage muss man sich jeweils erneut registrieren)
  • Dein ausgewähltes Wunschdatum wird wenig später bestätigt, du bekommst eine Email von uns.
  • Deine persönlichen Daten erscheinen nicht auf dieser Webseite
  • Bitte notiere wieviele Besucher mit dir gehen! (Bitte beachte die aktuellen COVID-19 Regeln)
  • Handynummer: wir würden dich gerne in unsere Whatsapp Gebetsgruppe einladen. Wir glauben, Kommunikation und Austausch ist wichtig während dieser Zeit. Teile uns deine Eindrücke, Bibelverse, Fotos, Gedanken und weitere Gebetsanliegen mit.
  • Bitte berücksichtige andere Besucher auf dem Turm

Anfahrtsweg

Es gibt verschiedene Wege um auf dem Zuckerhut/Waldenfelswarte zu wandern.

Die bekannteste Route ist über den Wanderparkplatz an der Abzweigung Richtung Seedorf. Dort kann das Auto bequem geparkt werden, man muss die Hauptstrasse überqueren und Richtung Zuckerhut wandern, erst ein Stück an den Feldern entlang, danach wandert man durch einen hübschen Waldabschnitt bis zum Zuckerhut, es ist ein leichter Höhenanstieg, auch gut mit Kindern zu bewältigen.

How We Pack

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Careful Handling

We’ll generate a sitemap for your site, submit it to search engine is and track.

Recycled Packaging

We’ll generate a sitemap for your site, submit it to search engine is and track.

Weather- Resistant

We’ll generate a sitemap for your site, submit it to search engine is and track.

Space-Saving

We’ll generate a sitemap for your site, submit it to search engine is and track.

Get your move where you want it, Use Mover.